10:13 – Result of an Iron Age

© 10:13

 

Geschrieben von Michi Winner

Künstler: 10:13

Album: Result of an Iron Age

Genre: Progressive Black Metal

Plattenfirma: unsigned

Veröffentlichung: 24. Januar 2019

 

Der erste Monat des neuen Jahres ist gerade mal halb um und ich habe schon einen verdammt heißen Anwärter auf meine Jahres-Top-10. Leider auf die Top-10 der schlechtesten Alben.

Bei 10:13 handelt es sich um das Projekt des Solokünstlers Neil Carter, der nicht nur alle Songs selbst geschrieben, sondern auch fast alle Instrumente selbst eingespielt hat. Zusätzlich wurde er noch von diversen Gastmusikern hier unterstützt. Ich selbst hänge jetzt auch schon seit drei geschlagenen Tagen über diesem Album und habe es bisher immer noch nicht bis zum Ende gehört. Ich ertrage es einfach nicht. Beim ersten Song dachte ich noch: Ok, das Stimmen der Instrumente als Element einzubauen ist ein sehr ungewöhnlicher Ansatz. Leider lag ich mit dieser Einschätzung völlig daneben. Neil Carter scheint einfach eine Vorliebe für absolute Disharmonie zu haben. Jeder noch so kleine Ansatz so etwas wie eine Melodie aufzubauen, wird rigoros durch die Gitarrenparts zu Nichte gemacht, wobei darauf geachtet wurde, dass auch ganz sicher kein stimmiges Riff dabei ist. Ich frage mich ernsthaft, was diesen armen Instrumenten widerfahren ist, dass sie ausschließlich solche Töne von sich geben.

Zu diesen Klängen gesellt sich in unregelmäßigen Abständen noch ein wenig Growling, was dem Gesamteindruck in diesem Fall allerdings auch keinen Schaden mehr hinzufügt. Bisher habe ich einzig in “Misanthropic Delirium” etwas längere annähernd harmonische Passagen entdecken können. Delirium ist zu diesem Zeitpunkt schon fast mein Motto. Genau da wünsche ich mich gerade hin.

Dieses Experiment, ich weigere mich hier von Musik zu sprechen, ist für mich schlicht und ergreifend eines: vertonte Zahnschmerzen.

Von mir gibt es 1 von 10 Hellfire-Punkten!

 

Tackliste:

  1. Oathbade
  2. The Worst in Me
  3. Misanthropic Delirium
  4. Deconstructual Integrity
  5. In the Black Book of Death
  6. Result of an Iron Age
  7. Son of Monotony
  8. Nashiteric
  9. Beyond the Grip of Humanity
  10. A Day too Late
  11. Conduit Closing…

 

weitere Informationen:

Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.