Sinbreed – IV

 

Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson
Band: Sinbreed
Album: IV
Genre: Power Metal
Plattenfirma: Massacre Records
Veröffentlichung: 23. November 2018

 

Das 4. Album der Power Metal Band SINBREED und das SINBREED-Debüt des neuen Sängers Nick Holleman (ex-Vicious Rumors) steht Ende November in den metallischen Startlöchern. Nach “Shadows” im Jahr 2014 und “Master Creator” im Jahr 2016 erscheint nun am 23. November 2018 “IV”.

Die zehn Titel die mir vorliegen, strotzen nur so vor Power. Wahrlich, Power Metal ist angesagt! Der Opener “First Under The Sun” beginnt nach einer kurzen akustik Gitarren-Einstimmung fulminant treibend, das Ventil wurde geöffnet. Das Folgende “Falling Down” treibt die Geschwindigkeit in die Höhe und selbige wird dauerhaft beibehalten. “Wasted Trust” kommt mit reitenden Riffs daher und melodisch feinen Momenten, “Into The Arena” hält weiterhin die Zügel straff und rockt geradeaus, mit kurzen Ausbrüchen nach links und rechts.

Pale-Hearted” gibt weiterhin ordentlich Gas und hält die Power-Metal Fahne hoch, während sich “Final Call” in seicht anderen musikalischen Abläufen bewegt. “The Purge” – beginnenden mit einem Hummelfug, überrascht mich mit Wendungen in Geschwindigkeit und Rhythmus, in seiner ganzen Art. Cool. “Pride Strikes” steht wieder für geradlinigen- es gibt auf die Mütze – Power-Metal, mal im Midtempo, mal frontal geradeaus. 

At The I Am” überrascht mit seinen teilweise thrashigen Momenten und einer stimmlichen Dual Bildung zwischen Clean und Scream Vocals. Den Abschluss bildet “Through the Fire” mit seinem “Hammond” Beginn und der dann folgenden kreativen in Töne gefassten Ergüsse. Dieser ist eindeutig mein Favorit und gleichzeitig auch Anspieltipp. Hier von hätte ich mir mehr gewünscht.

Fazit: Das Album plätschert für mich zu Beginn im Power-Metal Modus ohne größere Überraschungen so vor sich hin, um dann zum Ende aber richtig kreativ zu explodieren. 

Von mir gibt es 6,5 von 10 Hellfire-Punkten!

 

Trackliste:

  1. First Under the Sun
  2. Falling Down
  3. Wasted Trust
  4. Into the Arena
  5. Pale-Hearted
  6. Final Call
  7. The Purge
  8. Pride Strikes
  9. At Least I Am
  10. Through the Fire

 

weitere Infos:

https://www.facebook.com/Sinbreed/

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.