Hearts & Hand Grenades – Between the Lines

© Hearts & Hand Grenades

 

Geschrieben von: Bernd Kröninger
Band: Hearts & Hand Grenades
Album: Between the Lines
Genre: Hard Rock
Plattenfirma: Eclipse Records
Veröffentlichung: 19.11.2021

 

Die Band Hearts & Hand Grenades aus Buffalo NY, lässt auf ihr Debütalbum Anfang des Jahres 2021 nun ein zweites, nicht weniger beeindruckendes Album folgen. 
Stephanie Wlosinski (voc,b), Mike Bress (g, kb), Kenny Blesi (g) und Tom Lafferty (dr)  haben die Zeit genutzt, um ihre Fans nicht allzu lange warten zu lassen.

Mit zehn neuen Tracks, an denen man spürt, dass die Band an ihren musikalischen Fähigkeiten gearbeitet hat. Der Opener “Scream Out” ist meiner Meinung nach etwas lasch. Vom Titel her hätte man sich mehr Stimmgewalt und Energie erwartet.

Dennoch liefern sie energiegeladenen Rock, der sich mit alltäglichen Problemen befasst. Das sagen bereits die Titel aus, wie “Tragedy”, “Beautiful Pain” oder “Secret”.
Feiner Gitarrensound und entsprechende Gitarrenriffs von Leadgitarrist Kenny Blesy deuten an, was sich seit der Erstveröffentlichung “Turning To Ashes” im Januar diesen Jahres musikalisch verändert hat.

Sängerin Stephanie Wlosinski beweist, dass ihre Stimme trotz ihrer Größe sehr eingängig ist. Mit galoppierenden Rhythmen in “Wait” und “Tragedy” gibt es dem Album ein forscheres Auftreten. “Moonlight” beendet das Album balladesk und wehmütig.  

Fazit: Hearts & Hand Grenades liefern mit ihrem zweiten Album innerhalb eines Jahres wieder eine rockige Scheibe für alle Rockfreunde ab. Bestimmt durch den Gesang von Stephanie und den Gitarrensound von Kenny wird das Werk viele Freunde des Hard Rock begeistern, was an dem doch sehr kantigen Sound liegen dürfte.
Meiner Meinung nach bleibt es aber nach “Turning To Ashes” etwas hinter den Erwartungen der Fangemeinde zurück. Von 10 Hellfire Punkten vergebe ich 7,5 Punkte.

 

Tracklist:

01 Scream Out
02 Black Sunset  
03 Between The Lines
04 Secret
05 Tragedy
06 Beautiful Pain
07 Bad Medicine
08 Illogical
09 Wait
10 Moonlight

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/heartsandhandgrenades

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.