Haris und der schwarze Hund starten Countdown zur zweiten Single „GLA Noir“

© Haris & der schwarze Hund

Haris und der schwarze Hund – so unkonventionell wie der Name, so wenig halten die Mitglieder dieser Formation davon, sich selber Schranken aufzuerlegen. Statt sich innerhalb fester Genres zu bewegen, richtet die Gladbecker Band ihr kreatives Schaffen danach aus, wie sie mit ihrer Musik (Sinn)Bilder malen und Raum für Interpretationen eröffnen kann.

Mit ihrer zweiten Single „GLA Noir“ zeigen sie schon in der Titelgebung, dass der Musik von Haris und der schwarze Hund ein roter Faden innewohnt und es immer wieder Verbindungen und Gemeinsamkeiten zwischen den Songs gibt, z.B. zur am 01. Mai 2019 veröffentlichten ersten Single „Das kleine Schwarze“. Die vollständige Erzählung wird irgendwann unter dem Titel „le petit noir“ erscheinen, die Debüt-EP, an der die Band im Hintergrund stetig arbeitet.

Die Veröffentlichung von „GLA Noir“ wird der nächste Schritt auf diesem Weg sein, die Single erscheint am 01. September 2019 und gerade haben Haris und der schwarze Hund den ersten Teaser veröffentlicht. Dieser lässt schon erkennen, dass das zugehörige Video, ebenso wie das Video zu „Das kleine Schwarze“, eine sehr stimmungsvolle, bildliche Untermalung des Songs werden wird. Für Konzept und visuelle Umsetzung hat die Band erneut mit Mirko Witzki Graphics zusammengearbeitet und setzt so auch visuell auf eine stringente Erzählung. 

Weitere Infos:
Haris & der schwarze Hund bei Facebook
Haris & der schwarze Hund bei Instagram
Website von Haris & der schwarze Hund

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.