Godless Agenda – Death Awaits You All

(c) Godless Agenda

Geschrieben von: Susanne Kneisel
Band: Godless Agenda
Album: Death Awaits You All
Genre: Death/Thrash
Plattenlabel: Independent
Veröffentlichungsdatum: 08. November 2019

 

Über die Band habe ich bei meiner Recherche, außer bereits vieler veröffentlichter Songs des Albums über diverse Kanäle, leider nichts gefunden. Das Release-Datum 11/2019 scheint sich auf die Digipack/CD zu beziehen.

Death/Trash aus Norwegen angehaucht von Größen wie Slayer, Metallica, Sepultura, Death, Satyricon und Kreator laut eigenen Angaben.
Und dann noch der letzte Song des Albums „Ballad Of Donald Trump“ wecken meine Neugier.

Wenn‘s mit der Historie nicht klappt, müssen nun die Lauscher ran.

„Death Awaits You All“ … schon der Songtitel klingt gewaltig nach Slayers „Hell Awaits“. Erinnert es mich anfangs erst an Satyricon geht es in einem feinen Mix aus Beiden weiter.

„Kill The Cockroaches“ …  schon mit den ersten Saiten-Anschlägen, den growlenden Vocals und dem aggressiven und powervollen Drumming steht für mich fest: Dieser Song „only kills my ears not the cockroaches“.

„Let The Little Children Come To Me“, schön thrashig Death, und ich freue mich schon auf „Fear Me Inch Allah“.
Auch so ein interessanter Songtitel. Mich trifft ein perfekter Stilmix und auch die Tempowechsel „erhöllen“ nun endgültig den tristen Feiertag. Die folgenden Songs reißen mich auch allesamt aus dieser Stimmung.

„The Ballad Of Donald Trump“ kommt nur kurze 40 Sekunden aggressiv daher. Meine Vorahnung, dass es eher ein „funny Song“ in Balladenlänge sein wird, wurde nicht bestätigt. Vielleicht fehlten ja die Worte für diesen Herrn, oder sind in diesen 40 Sekunden gesagt 😉.
Gleich mehrere Lieblingsbands mit eigenem Stil gemixt verdienen 8,5 von 10 Hellfire-Punkten.

 

Trackliste:

  1. Death Awaits You All
  2. Kill The Cockroaches
  3. Let The Little Children Come To Me
  4. Fear Me Inch Allah
  5. Rising From The Pits
  6. The Legacy Of Man
  7. Devoured From Within
  8. The Ballad Of Donald Trump

 

Line Up:

Østein Bjerkann

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/godlessagenda/

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.