Dream Theater beim Summer in the City in Mainz

© Dream Theater

 

Auf ihrer Distance over Time Tour 2019 machen DREAM THEATER in der Zitadelle Mainz Halt. Die 1985 gegründete Progressive Metal-Band aus New York zählt zu den wichtigsten Vertretern ihres Genres. Mit Images & Words schafften sie 1992 den endgültigen Durchbruch und kreierten ein stilprägendes Album, das auch den Klassiker “Pull me under” enthält. Bis zum Ausstieg von Schlagzeuger Mike Portnoy waren DREAM THEATER-Auftritte besonders für ihre flexiblen, dauernd wechselnden Setlists bekannt, die vermeiden sollten, dass früher bereits in der Region gespielte Lieder nochmal dargeboten werden. Seither sind die Tour-Setlist jedoch konstant: auf ihrer laufenden gleichnamigen Tour präsentieren DREAM THEATER vorrangig Songs ihres aktuellen Albums Distance over Time. Zusätzlich zum Auftritt in Mainz am 20. Juli erstreckt sich die Tour noch über folgende Deutschland-Stationen:

  • 26. Juni, Dresden: Freilichtbühne Großer Garten JUNGE GARDE
  • 27. Juni, Berlin: Tempodrom
  • 20. Juli, Mainz: Zitadelle (Summer in the City)
  • 21. Juli, Winterbach: 11. Zeltspektakel
  • 22. Juli, Singen: Rathausplatz

Freunde technisch aufwendiger Instrumentarbeit haben für alle Konzerte noch die Chance Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen oder beim Frankfurter Hof für das Konzert in Mainz zu ergattern.

 

Homepage
Facebook
Frankfurter Hof

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.