Debauchery – Blood For The Blood God (3 CD Compilation)

© Debauchery – Blood For The Blood God (3 CD Compilation)

 

Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson 
Band: Debauchery
Album: Blood For The Blood God (3 CD Compilation)
Genre: Hard Rock / Death Metal / Death’n Roll
Plattenfirma: Massacre Records
Veröffentlichung: 4. Oktober 2019

 

Egal ob Debauchery, Blood God oder Balgeroth, Thomas Gurrath fasziniert mich immer wieder mit seinen Song, egal ob auf deutsch oder englisch und natürlich mit der kombiniert wuchtigen Spielweise von Death Metal, Hard Rock und Death’n Roll. Anlässlich des 15-jährigen “Blood For The Blood God” Jubiläums präsentieren Debauchery eine Compilation mit einer Vielzahl an Songs aus der gesamten Laufbahn der Band, deren Gesamtspielzeit mehr als 3,5 Stunden (3CD) beträgt!

Hier eine einzelne Titelrezension bei der vorliegenden Menge vorzunehmen wäre Wahnsinn und auf dauer langweilig für euch Leser. Trotzdem möchte ich einige Dinge erwähnen wie z.B. Schmier als Gastsänger bei “Warfare“, verschiedene Versionen und neu aufgenommene Re-recorded und ein Remix, aber wichtiger ist die Menge die mir hier an Tracks geboten wird, wobei jeder bei mir wie eine Nadel in die Haut sticht und als Compilation zum Jubiläum definitiv den Weg in meine Sammlung findet. Für mich ist dies keine Best-Of, sondern ein wunderbarer Querschnitt durch die Jahre. Anspieltipps persönlichen Geschmackes meinerseits sind: “Beasts Of Balgeroth“, “Bloodcrushing Heavy Metal“, “Demonslayer” und “Butcherman“, aber auch alle anderen solltet ihr euch zu gemüte führen.

Fazit: Hier gebe ich mich der musikalischen Ausschweifung für Stunden gerne hin.

Von mir gibt es 10 von 10 Hellfire-Punkten!

 

Trackliste:

CD 1 1. Beasts Of Balgeroth 2. Demonslayer 3. Butcherman 4. Ironclad Declaration Of War 5. Slaughter The Devil 6. Gorezilla 7. Praise The Blood God 8. Torture Pit 9. Murdermaker 10. German Warmachine 11. Warmachines At War 12. Man In Blood 13. Enemy Of Mankind 14. City Of Bones 15. Let There Be Blood 16. The Unbroken 17. Beyond The Eternity Gate 18. Blood For The Blood God (Re-recorded)

CD 2: 1. There Is Only War (Remix 2019) 2. Blood God Rising 3. Blood God Kills 4. Heavy Metal Monsternaut 5. Masters Of The Killing Art 6. Slaughtercult Of Carnagers 7. Killerbeast 8. Animal Holocaust 9. Back In Blood 10. Butcher Of Bitches 11. Blowjob Barbie 12. Defenders Of The Throne Of Fire 13. Death Metal Warmachine 14. Lords Of Battle 15. Warfare (Feat. Schmier) 16. Zombie Blitzkrieg 17. Metal On Metal 18. Kings Of Carnage 19. Bloodcrushing Heavy Metal

CD 3: 1. Slaughterman 2. Kill Maim Burn (Re-recorded) 3. Devourer Of Worlds 4. Hordes Of Chaos 5. Chainsaw Masturbation 6. The Fifth Battle 7. Wargrinder 8. Slaves To Darkness 9. Armies Of Immortals 10. Continue To Kill 11. Wolves Of The North 12. Honour And Courage 13. King Of Killing 14. Blood For The Blood God (Pussy Version) 15. Take My Pain 16. To Hell 17. Rocker 18. Walking Glory Roads

 

weitere Infos:

Debauchery bei Facebook

 

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.