Blood Of The Sun – Blood’s Thicker Than Love

© Blood Of The Sun

 

Geschrieben von Michi Winner

Band: Blood Of The Sun

Album: Blood’s Thicker Than Love

Genre: Hard Rock / Stoner Rock

Plattenfirma: Listenable Records

Veröffentlichung: 02. November 2018

 

Ich würde an dieser Stelle gerne wie üblich einige Worte über die Künstler verlieren. Mangels mitgelieferter Infos, keiner auffindbaren Homepage und einer Facebookseite, die mir nur verrät, dass es die Band seit September 2002 gibt, kann ich das aber leider nicht. Nach einigem Suchen habe ich zumindest ein Line-Up gefunden, von dem ich aber auch nur hoffen kann, dass es aktuell ist.

Leicht machen es mir Blood Of The Sun also nicht. Die ersten beiden Tracks tragen auch noch nicht dazu bei, mich freundlicher zu stimmen. Kurz zusammengefasst lassen sie sich schlicht mit “Stoner Rock” beschreiben. Großen Einfluss scheint hier der Stil der 70er zu haben, ansonsten aber bisher eher unauffällig.

“Livin’ For The Night” hat zumindest eine Hookline die überzeugt. Der Stil ist hier noch deutlicher 70er Hard Rock, dafür etwas weniger Stoner.

Auch die folgenden Tracks ändern an meinem ersten Eindruck nichts mehr. “Blood Is Thicker Than Love” hört sich an wie eine aufbereitete alte Aufnahme. Auch wenn man sich vom Stil der 70er inspirieren lässt, so sollte man doch nach über 40 Jahren auch frische Einflüsse zulassen.

Von mir gibt es 5 von 10 Hellfire-Punkten.

 

Trackliste:

  1. Keep The Lemmys Comin’
  2. My Time
  3. Livin’ For The Night
  4. Air Rises As You Drown
  5. Staned Glass Window
  6. Blood Of The Road

 

Line-Up:

Alex Johnson: Gitarre

Henry Vasquez: Schlagzeug

Wyatt Burton: Gitarre

Dave Gryder: Keyboard

Roger Yma: Bass

Sean Vargas: Gesang

 

weitere Informationen:

Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.