Amon Acid – Paradigm Shift

© Amon Acid

von Mathias Keiber
Band: Amon Acid
Album: Paradigm Shift
Genre: Doom Metal /Psychedelic Rock
Plattenfirma: Regain Records
Veröffentlichung: 3. Oktober 2020

Bei Amon Acid aus Leeds in der englischen Grafschaft Yorkshire ist der Name einerseits Programm, andererseits jedoch auch wieder nicht. Ja, die Band spielt psychedelische, doomige, monotone Mucke. Und doch sticht das Duo heraus aus dem Einerlei so mancher Formationen mit “Acid” im Namen.

Primärer Grund ist das für diese Art metallischer Musik geradezu tänzelnde Schlagzeug-Spiel: Wo normalerweise einfache Beats auf Bass- und Snare-Drum von einfachen Schlägen aufs offene Hi-Hat begleitet werden, bleibt das Hi-Hat hier meist geschlossen und wird zwischen Beats mit filigranen Wirbeln und anderen Figuren traktiert. Das sorgt für einen so ungewöhnlichen wie spannenden Kontrast zu den ausufernden Riffs und Space-Rock-typischen Fader-Effekten — und gibt der Musik eine fast schon funkige Kante. Die Vocals bleiben derweil Genre-typisch monoton, allerdings nicht ohne melodische Haken.

Alles in allem ist “Paradigm Shift“, die fünfte Veröffentlichung von Amon Acid in knapp zwei Jahren, ein interessantes Stück Musik, das sich für Freunde psychedelischen Dooms ohne Zweifel als vielfach hörenswert erweisen sollte. Dafür gibt’s von mir 8 von 10 Hellfire-Punkten.

Tracklist
1. Intro 01:19
2. Monarch 07:29
3. Alien King 06:12
4. Overlord 07:38
5. Fear Of Space 05:10
6. Paradigm Shift 12:42

Lineup
Sarantis Charvas
Briony Charvas

Weitere Infos
https://amonacid.bandcamp.com/album/paradigm-shift
https://regainrecords.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/amonacidband
https://www.facebook.com/regainrecords.se

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.