Walter Trout – Ride

© Walter Trout

 

Geschrieben von: Jürgen Both
Band: Walter Trout
Album: Ride
Genre: Blues Rock
Plattenfirma Mascot/Provogue
Veröffentlichung: 20.08.2022

 

Walter Trout (71) wird immer besser, er steigert sich von Album zu Album. „Ride“ ist ein herausragender Nachfolger zu seinem Klassiker Werk „Ordinary Madness“ (2021).

Ähnlich wie damals, hat er wieder ein sehr abwechslungsreiches Werk kreiert, wo er viele verschiedene Stile vereint. Natürlich ist Blues Rock sein Markenzeichen, und davon gibt es auch wieder einiges zu hören („Ghosts“, „Ride“, „I Worry Too Much“, High+Low“).
Aber es gibt auch epische Stücke („Waiting For He Dawn“ , „Follow You Back Home“) und Balladen („Destiny“).

Eben die ganze Bandbreite, die er mit seinen charakteristischen Gitarren Sounds und der sonoren Stimme veredelt. Deshalb zählt er zu den besten Blues Musikern dieses Planeten.
Er versteht es Rock, Blues, Emotionen und höchste spielerische Qualität zu seinem typischen Sound zu mischen. Natürlich wie immer mit Top Begleitmusikern eingespielt, und mit einem angenehmen analogen livehaftigen Sound versehen. So kann es noch einige Jahre weitergehen. 10 von 10 Hellfire Punkten!

 

Tracklist:

01 Ghosts
02 Ride
03 Follow You Back Home
04 So many Sad Goodbye
05 High and Low
06 Waiting For The Dawn
07 Better Days Ahead
08 The Fertile Soil
09 I Worry Too Much
10 Leav It All Behind
11 Hey Mama
12 Destiny

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/waltertroutband

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.