Vrademargk – Arrelats

© Vrademargk – Arrelats

 

Geschrieben von Helgvar Sven Mánfreðson
Band: Vrademargk
Album: Arrelats
Genre: Melodic Death Metal
Plattenfirma: Blood Fire Death
Veröffentlichung: 9. April 2021

 

Das Quartett Vrademargk stammt aus Katalonien und veröffentlichte vor gut zwei Monaten rückblickend ihr drittes Studioalbum “Arrelats“. Waren sie noch bei den ersten beiden englischsprachig unterwegs, gibt es nun hier vokalistisch und stimmlich alles in katalanisch sprachlich auf die Ohren, ungewöhnlich bzw. noch nie so gehört, aber nicht uninteressant.

Das Instrumental, von Gitarren getragene und kurze “Lividesa“, läutet die 35:26 minütige Reise dunkel, ruhig und nachdenklich ein, während es im folgenden mit “Arrelats” gleich treibend, intensiv und vorpreschend auf die todesmetallische Gerade geht, der immer wieder mal den Fuß vom Pedal nimmt, Geschwindigkeitswechsel folgen und diese aufstampfend schwer.

Estigmes sobre cendres” formt düstere Melodiebögen, die von aggressivem voranschreiten, von schweren Momenten mit Sprachgesang begleitet werden, “L’alè dels indòmits” setzt dieses energiegeladen fort, während es mit dem zweitlängsten im Bunde ” L’art de morir” in ruhigere Fahrwasser geht und der trotz seiner “Ruhe” im Vergleich zum vorherig gehörten dynamisch daherkommt und die stilleren und akustischen Phasen mit einbindet.

Dieses ist nun Geschichte und so nimmt “Egocidi” frisch und machtvoll die volle Kraft voraus in Angriff und der Rausschmeißer “Eudaimonia“, seines Zeichens längster, geht Kondition habend noch einmal auf alles bisher gehörte ein und präsentiert dieses, aber für mich etwas wirr in seiner Gesamtheit, über alles blickend.

Fazit: Wenn du katalanisch sprachlich kannst, dann bist du hier schon mal richtig!

von mir gibt es 8 von 10 Hellfire Punkten

 

Trackliste:

  1. Lividesa 01:49
  2. Arrelats 04:24
  3. Estigmes sobre cendres 05:25
  4. L’alè dels indòmits 04:48
  5. L’art de morir 07:30
  6. Egocidi 03:48
  7. Eudaimonia 07:42

 

weitere Infos:

Bandcamp

 

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.