The Royal gehen auf Deathwatch Tour 2019 mit Special Guest Dead Like Juliet – nur zwei Deutschlandtermine

© The Royal

Das Metalcore-Quintett The Royal veröffentlicht am 08. März 2019 sein drittes Album “Deathwatch” via Long Branch Records. Die Niederländer vereinen in ihrem Sound Metal, Groove und Melodie auf moderne Art und haben sich seit ihrer Gründung 2012 als Support für Bands wie Architects und Breakdown Of Sanity und auf Festivals wie dem Impericon einen Namen gemacht. 

Das Songwriting der Band fusioniert Einflüsse aus verschiedenen Sub-Genres und durchdachte Texte zu einem facettenreichen Melodic Metalcore, mit dem sie schon eine große Fan-Gemeinde gewinnen konnten. Den Release ihres neuen Albums feiern The Royal mit einer Europa & UK Tour, die sie mit 14 Shows durch sieben Länder führen wird. Begleitet werden sie dabei von den Italienern Dead Like Juliet, die mit zwei EPs und ihrem im letzten Jahr erschienenen Album “Stranger Shores” ebenfalls aus dem Vollen schöpfen können, wenn es um das Befüllen der Set Liste geht und mit ihrem ganz eigenen Melodic Hardcore Sound die perfekte Ergänzung zu The Royal bilden.

Auf ihrer Tour machen The Royal und Dead Like Juliet auch für zwei Termine in Deutschland Halt:

15. März 2019 Wesel, Krachgarten (Veranstaltung bei Facebook) Tickets gibt es hier: TicketPAY

17. März 2019 München, Backstage (Veranstaltung bei Facebook)

Bei ihrer einzigen Show in NRW werden The Royal und Dead Like Juliet von Breakdowns At Tiffany’s und Friend Or Enemy unterstützt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.