The Pariah und Watch Me Rise zusammen auf “Spring Tour 2019”

Photo by Julia Strücker

Wenn Ruhrpott-Jungs mit Hessen losziehen, dann steht eins fest: Die Party wird fett. Im April und Mai spielen The Pariah und Watch Me Rise zusammen mehrere Shows in Deutschland und im benachbarten Ausland. Zwei Bands, die zusammen die komplette musikalische Bandbreite von druckvoller Härte bis verletzlicher Emotion abdecken.

The Pariah setzten mit ihrer 2016 erschienenen EP “Divided By Choice” einen ersten Fußabdruck im Bereich des Melodic Hardcore. 2018 legten sie dann mit ihrem Debütalbum “No Truth” nach, mit dem sie ihren Weg konsequent fortsetzten. Energiegeladener Sound mit Ecken und Kanten, der die oft kritischen und zum Nachdenken anregenden Texte unterstreicht. Eingängig genug um zu gefallen, hart genug um wachzurütteln – so begeistern The Pariah auf ihren Shows das Publikum.

Photo by Josh Wagner

Auch wenn es den Bandnamen Watch Me Rise schon länger gibt, so haben sich die Jungs aus dem Frankfurter Raum nach einigen Besetzungswechseln im Jahr 2017 quasi neu erfunden. Neue Bandmitglieder und neuer Sound – so starten Watch Me Rise seither durch und spielen europaweit Shows.

Im Oktober 2018 veröffentlichten sie ihre EP ” Of Anxious Minds And Sleepless Nights”, die mit ihren fünf Songs den neu gefundenen Stil der Band vorstellt. Aber auch wenn dieser eher dem Post-Hardcore zugeneigt ist, werden die Vier in Sachen Abrissfaktor ihren Kollegen von The Pariah definitiv in nichts nachstehen.

 

Termine Spring Tour 2019
The Pariah und Watch Me Rise:

26.April 2019 Darmstadt, Goldene Krone
27.April 2019 Prague (CZ), Balada Bar
28.April 2019 privat

03.Mai 2019   Ibbenbüren, JKZ Scheune
04.Mai 2019   Hamburg, Astra Stube
05.Mai 2019   Gießen, AK 44
10.Mai 2019   Liberec (CZ), Azyl
11.Mai 2019   Dresden, Club Novitatis
12.Mai 2019   tba.

Weitere Infos:
The Pariah bei Facebook
Watch Me Rise bei Facebook

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.