Schlagwetter & Sinister Dawn im Dudelsack Bad Kreuznach

© Schlagwetter

 

Am 12.10.2018 ist die NDH-Band SCHLAGWETTER zu Gast im Dudelsack Bad Kreuznach.

Schlagwetter, was ist das eigentlich?

Glaubt man der gängigen Literatur dann ist Schlagwetter ein explosives Luft-Methan Gemisch, was bei Funkenschlag zu einer Explosion führt. In der Geschichte des Bergbaus sind dadurch hunderte, tapfere Bergleute ums Leben gekommen weil sie ihrer Pflicht, dem Schaufeln der Kohle, genüge geleistet haben.
Diesem Monstrum der Menschheitsgeschichte zollen die Jungs (und mittlerweile ein Mädel) von SCHLAGWETTER Tribut, indem sie mit Kraft der Musik, diese Zeiten wieder aufleben lassen. Eine Zeit voller Schwermut und Arbeit aber auch voller Fortschritt und blühender Zukunft. Ein kleiner Hoffnungsschimmer im dunklen Gewölbe unter Tage.

Schlagwetter, das sind Kevin, Pat, Roman, Valy und Tommy. Anstatt Schlägel und Eisen wissen sie mit modernen Musikinstrumenten das Gestein zu brechen. Zu Tage gefördert durch den unnachgiebigen Trieb der Entfaltung und um die Menschen mit dem zu segnen, was tief in einem selbst schlummert. Die Gier nach Freiheit, seit Jahrhunderten unterjocht durch dreckige Erde und Stein.

Schlagwetter verkörpern die Kraft und Härte, die zu dieser Zeit geherrscht haben. Mit ihrer Debüt-EP “Adrenalin” zeigten sie, wie geballte Manneskraft auf die heutige Gesellschaft einprasste und konnten damit, die überraschte, Szene überzeugen. Den Rest wickelten die Jungs mit ihrem ersten Album “Glück Auf” in trockene Tücher und unterschrieben im Februar 2016 bei „JNB-Media Records“, dem Label des bekannten Gitarristen Tom O’Connell der legendären Band Umbra et Imago bis Februar 2017.

Im letzten Jahr erschien das zweite Album “Heimkehr”, zur Single “Tanzt” wurde das erste Video der Bandgeschichte gedreht. Momentan befindet sich die Band im Studio und arbeitet am dritten Album. Trotzdem finden sie Zeit um einen ihrer noch seltenen Headliner Gigs zu feiern.

Eröffnen werden diesen Abend die Düsterrocker SINISTER DAWN. Dies ist eine Symbiose aus den bekannten Bands der Gothic und Dark Wave Welt „Soul in Isolation“ und „In Mitra Medusa Inri“, die bereits in den 90ern durch ihre bei Nuclear Blast und Gymnastik Rec. veröffentlichten Alben eine große Fangemeinschaft begeistern konnte und nun mit gemeinsamer Kraft 2017 mit SINISTER DAWN zurück ins Leben und somit auf die Bühne kam. Bereits jetzt wird unter der Zeltkuppel an den ersten Songs gearbeitet und man hat begonnen, die ersten Melodien im hauseigenen SINISTER SOUND STUDIO zu produzieren. Ein Album, incl. Single/Video „The End“, ist noch für dieses Jahr geplant.

Start ist um 20:00 Uhr, Tickets gibt es HIER. Aber auch an der Abendkasse wird es noch Karten für 15€ geben. Also lasst Euch diesen tollen Abend nicht entgehen. Wir vom Hellfire Magazin sind natürlich auch dabei! \m/

 

Weitere Infos:

Facebook
Schlagwetter
Sinister Dawn
Dudelsack Bad Kreuznach

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.