RockFels 2018 – Letzte Bandwelle komplettiert das Line-Up!

(Pressemitteilung ART.EMIS Entertainment). Mit hochkarätigen Acts wie ACCEPT, ICED EARTH und GUANO APES avanciert die legendäre Loreley Freilichtbühne wieder zur Pilgerstätte des Hard’n’Heavy. Jetzt stoßen mit LACUNA COIL, STICK TO YOUR GUNS und weiteren Bands die letzten Acts des LineUps hinzu.

Dabei ist die Bezeichnung “legendär” für den Austragungsart keineswegs übertrieben: nicht nur die
Loreley-Sage trägt zum Weltruhm bei, sondern auch jahrzehntelange RockGeschichte, die unter anderem von Formaten wie dem WDR Rockpalast und großen Acts wie Status Quo oder Genesis mitgeprägt wurde. Das macht das RockFels auf dem Loreley-Felsen zur Wallfahrtsort des Heavy Metal.

Bereits in der vierten Ausgabe, ist das RockFels längst erwachsen geworden. Mit Acts wie ACCEPT, ICED EARTH, aber auch GUANO APES und ESKIMO CALLBOY können Bands für jung und alt hautnah genossen werden – die Bauweise der Freilichtbühne und deren Rängen macht dabei die Konzerte von jeder Position aus in voller Qualität erlebbar und verspricht eine einzigartige Party, die trotz ihrer Größe stets das Gefühl eines Familientreffens transportiert. Mit der dritten und letzten Bandwelle wird nun das Line-Up des RockFels 2018 komplettiert.

STICK TO YOUR GUNS bieten puren US-amerikanischen Hardcore, gewürzt mit einer saftigen Prise Metal. Die Combo um Sänger Jesse Barnet transportiert einen tiefgründigen, groovigen Sound mit einer solch enormen, beispiellosen Wut und Emotionalität, dass ihre Musik weit über die US-amerikanischen Grenzen hinaus Bekanntheit erlangen konnte. Das aktuelle Album “True View” erreichte sogar in Deutschland einen großartigen Platz 16 und die großen Bühnen Europas sind für
STICK TO YOUR GUNS längst ein zweites Zuhause geworden.

LACUNA COIL gehören zur Speerspitze des “Female-Fronted” Metal und sind eine Referenz in ihrem Metier. Mit über 2 Millionen verkauften Tonträgern gehören sie außerdem zu einer der erfolgreichsten Bands ihrer Plattenfirma Century Media. Bahnbrechende Alben wie “Karmacode” verhelfen Lacuna Coil zu weltweiter Bekanntheit und mittlerweile blickt die Band um Cristina Scabbia auf acht Studioalben zurück, zuletzt erschien “Delirium”, das ihnen in Deutschland ihre höchste
Chartbelegung einspielte.  Songs wie “Our Truth” gehören zu den Meilensteinen der Jugend einer gesamten Metal-Generation und sind aus der Szene kaum noch wegzudenken. Umso mehr freuen wir uns, dass LACUNA COIL unsere Einladung zum RockFels angenommen haben!

Waschechter Powermetal aus dem Frankenland – die Rede ist selbstverständlich von FREEDOM CALL! In diesem Jahr gibt es die Band bereits seit 20 Jahren und die Historie der Mannen um Chris Bay umfasst neun imposante Studioalben und zahlreiche Live-Alben. Die Powermetaller spielen große Lieder über Themen aus Fantasy – aber auch Songs über reale Figuren, wie etwa Ludwig II. von Bayern, sind keine Seltenheit. Wir freuen uns auf ein glorreiches und energiegeladenes Set von FREEDOM CALL und versprechen, dass die Loreley unter ihren Hymnen erbeben wird!

Mit ORPHANED LAND tritt eine Band die weite Reise aus Isreal in Richtung Loreley an: Seit 1991 spielt das Sextett eine unerreicht hochqualitative Mischung aus Doommetal und orientalischen Folklore-Einflüssen – mit großem Erfolg! ORPHANED LAND gastierten bereits auf vielen Bühnen rund um den Globus und werden ihrer langen Reisen nicht müde. Im Gegenteil: 2018 erschien ihr sechstes Studioalbum “Unsung & Dead Messiahs”, bei dem der unverkennbare Sound von Kobi Farhi und seinen Mannen einmal mehr zur Geltung kommt.

In mittlerweile über 10 Jahren Bandgeschichte haben sich die Jungs von DIABLO BLVD aus Belgien einen ganz eigenen Stil geschaffen, der in keine Schublade so richtig passen möchte. Musikalisch zwischen Heavy Metal, Industrial und Hardrock angesiedelt, tourt die Combo um den Sänger Alex Agnew, der schon als Kabarettist große Bekanntheit erlangt, seit 2005 rund um die Weltgeschichte.

Als eines der friedlichsten Festivals überhaupt bietet das RockFels neben den Bands auch 2018 ein gelungenes Rahmenprogramm an: neben mehr Non-Food-Ständen, großzügigen Spielzeiten und ausgelassener Stimmung, lädt der Loreley Biergarten mit einem verbesserten Konzept zum Verweilen ein. Auch der Festival-Weihnachtsmann “Santa Ecky” hat wieder seine Anwesenheit auf dem RockFels bestätigt und wartet mit einer einzigartigen Santa-Lounge auf.

Für besondere Momente rundet das Veranstalter-Team zudem täglich den Abend mit
einem Special Guest ab – diese werden am Samstag bekanntgegeben.

Weiterhin bestätigt sind außerdem: AMORPHIS, KATALYSM, ORDEN OGAN, BATTLE
BEAST, GLORYHAMMER, THE NEW ROSES, GRAVE DIGGER und ANY GIVEN DAY.

Ob die historische Spielstätte, ein ausgewogenes Line-Up oder ein fröhlicher Weihnachtsmann, der auf dem Gelände für strahlende Gesichter sorgt: das RockFels Festival ist ein absolutes Unikat und wartet auch 2018 wieder mit Herzblut auf.
Mehr infos und Ticket unter:
http://www.rock-fels.de

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.