Radiation Romeos – Radiation Romeos

(c) Radiation Romeos

Geschrieben von: Klaus Saalfeld
Band: Radiation Romeos
Album: Radiation Romeaos
Plattenfirma: Frontiers Music
Veröffentlichung: 02.06.2017

Mit den RADIATION ROMEOS geht eine neue Band um Parramore “Perry” Mc Carty, Frontmann der legendären US-Metal Band Warrior sowie der Solo-Band des Billy Idol Gitarristen Steve Stevens Atomic Playboys, an den Start.
Produziert wurde das Debutalbum der RADIATION ROMEOS, deren Name sich aus einer Textzeile von “Atomic Playboys” ableitet, von Michael Voss (u.a. Mad Max, Casanova, Michael Schenker), der auch beim Songrwriting involviert gewesen ist.
Herausgekommen ist dabei ein Melodic Hard-Rock Album, welches man als Schnittmenge der erwähnten Bands bezeichnen könnte.
Und um es vorweg zu nehmen: das Ergebnis kann sich hören lassen.
Neben eingängigen Up-Tempo Nummern wie dem Titeltrack oder “Castaways”, radiokompatiblen Songs (“Ocean Drive”, “Til The End Of Time”) und der obligatorischen Ballade (“Like An Arrow”) bietet “Radiation Romeos” alles, was man von einem guten Melodic Rock Album erwartet.
Mir persönlich haben die getrageneren Nummern wie die mit orientalischen Klängen angereicherte Hymne “Promised Land” oder der Stampfer “Monstertraxx” am besten gefallen.
Kein schlechtes Debüt, Freunde dieser Musik-Richtung sollten auf jeden Fall mal ein Ohr riskieren.

Trackliste:

1. Radiation Romeos
2. Ocean Drive
3. Bad Bad Company
4. Mystic Mountain
5. Like An Arrow
6. Promised Land
7. Castaways
8. Ghost Town
9. Til The End Of Time
10. On The Tight Rope
11. Monstertraxx

Line Up:

Parramore “Perry” McCarty: Gesang
Doc Heyne: Gitarre
Jogi Spittka: Bass
Gereon Homann: Drums

Mehr Infos:

https://www.youtube.com/watch?v=iuvbbgCNB3k
https://www.youtube.com/watch?v=ygnPb7gmR-0
https://www.youtube.com/watch?v=83vSl1SbRvQ
https://www.facebook.com/frontiersmusicsrl/…/13673849433175…

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.