Nu Metal Newcomer “From Fall to Spring” starten ihre Tour am Freitag im Stattbahnhof Schweinfurt

© From Fall to Spring

 

(Quelle: Arising Empire) Made in Germany – Die eineiigen Zwillinge Philip und Lukas Wilhelm, beide verantwortlich für Gesang und Gitarre, Keyboarder Simon Triem, Bassist León Arend und Schlagzeuger Benedikt Veith setzen neue Maßstäbe in der Szene.
Ein einzigartiger Ansatz für das Nu-Metal-Genre, der knochenbrechende 808er mit schweren Gitarren und eingängigen harmonisierenden Melodien kombiniert, gekrönt von Hochgeschwindigkeits-Rap-Rhythmen.
Mit dieser Mischung schafft From Fall to Spring einen beispiellosen Sound in der modernen Rockszene. In Zusammenarbeit mit den Produzenten Seb Monzel und den Pitchback Studios, Aljoscha Sieg (ESKIMO CALLBOY – Hypa Hypa) vervollständigen From Fall to Spring eine Produktion, die sich unter internationalen Acts problemlos behaupten kann und gleichzeitig eine nostalgische Atmosphäre vermittelt.

Während die Pandemie große Teile der Szene in eine Pause zwang, blieb From Fall to Spring unaufhaltsam und sorgte auf allen Online-Plattformen für einen massiven Hype. Ihre Single ‘RISE‘ startete ein neues Klangkapitel und ging auf TikTok viral, wurde sofort zu einem Meilenstein und das nicht nur in der Karriere der Band, sondern in der gesamten deutschen Metal-Szene. Mit den Nachfolgern ‘BR4INFCK‘, ‘BLACK HEART‘ & ‘DESTINY‘ ließen die Jungs keinen Zweifel daran, dass sie das Zeug dazu haben, ganz nach oben zu kommen. Jetzt, nachdem sie bei Arising Empire unterschrieben haben, hat die Band ihre perfekte Ergänzung gefunden und kann es kaum erwarten, die Welt zu erobern.

 

 

Nun gehen die Jungs auf kleine Clubtour:

 

Tickets und alle weiteren Infos findet ihr hier: Tickets und mehr

Facebook
Arising Empire

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.