Mavorim – Non Omnis Moriar

© Mavorim

Geschrieben von: Bernd Kröninger
Band: Mavorim
Album: Non Omnis Moriar 
Genre: Black Metal / Death Metal 
Plattenfirma: Purity Through Fire 
Veröffentlichung: 12.12.2021

 

Mit der heutigen Rezension bleiben wir in Deutschland, genauer gesagt in Bayern. Aus der Black Metal Szene geht es um die Band Mavorim, eine Band die sich als “anders” herauskristallisiert. 
Unbedingt ein Freund des Black Metal bin ich nicht, habe mir aber frühere Songs von Mavorim angehört, um mir ein Bild seines Schaffens zu machen.
Mavorim wurde 2014 gegründet. Was sich bei Mavorim zu anderen Black Metal Bands unterscheidet, ist der Fakt, dass Baptist sämtliche Instrumente selbst einspielt.

2018 erschien das erste Album “Silent Leges Inter Arma”. Der Titel ist einem Zitat von Cicero entnommen, was so viel bedeutet wie “Im Waffenlärm schweigen die Gesetze”. 
Zwei Jahre später erschien mit “Axis Mundi” (Die Weltachse) sein zweites Album. 
Auch sein drittes Album “Non Omnis Moriar” (Ich werde nicht sterben) entstammt eines Philosophen. Diesmal bedient sich Baptist des römischen Dichters Horaz. 

Auch wenn die Titel seiner Alben lateinisch sind, so sind seine Texte allesamt in deutscher Sprache. Seine Lyrics behandelt diverse Themen, wie z.B. Folklore, Heidentum, Tod oder Paranormales. 

Die düstere Stimme hebt sich gegensätzlich zu bekanntem BM insofern ab, als das die Texte in Deutsch gefasst sind. Dies verleiht dem Album eine andere, besondere Note.

Instrumentalisch bleibt es bei den typischen Zutaten des Black Metal. Doublebass, drohende Gitarrenriffs, growlende Stimme und hier Keyboard.

Fazit: Mit “Non Omnis Moriar” beweist Baptist seine Genialität. Er schafft es innerhalb kürzester Zeit als Einzelkünstler eine Vielzahl von Songs zu kreieren, die von Magie und schwarzer Poesie nur so strotzen. Ob es unterschätzt oder eventuell überbewertet ist, muss der Freund des Black Metals selbst entscheiden. 
Meine Bewertung für “Non Omnis Moriar” sind 7,5 von 10 Hellfire Punkten.

 

Tracklist: 

01 Prolog
02 Unendlich ist ihr Krieg
03 Eisenadler
04 So hell wie ein Stern
05 Elfenblut
06 Engel, ich komme zurück
07 Die Welt erstickt
08 Im Kampf
09 Ich klage euch an
10 Epilog 

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/Mavorim

 

 

 

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.