Manimal – Armageddon

© Manimal

Geschrieben von: Susanne Kneisel 
Band: Manimal
Album: Armageddon
Genre: Heavy Power Metal
Plattenlabel: AFM Records
Veröffentlichung: 08. Oktober 2021

 

Das in der aktuellen Hellfire-Albumliste vierte Full-length Album der Schweden lässt sofort die Songs der Vorgänger in meinem Kopf präsent werden. “Irresistable” vom Album “Trapped In The Shadows” (2015) und “The Darkest Room” vom gleichnamigen Album (2009) haben mich seinerzeit auf Manimal aufmerksam werden lassen. “Diese beiden Scheiben haben hier schon manche Runde, oftmals in Dauerschleife, gedreht. Nicht zu vergessen “Purgatory” (2018), welches ich aber nur in digitaler Ausführung habe.

Auch noch absolut erwähnenswert der Track “The Journey” mit Gaststimme Udo Dirkschneider, ein unbeschreiblicher Song, der mächtig Gänsehaut hervorruft. 

Doch nun genug in Erinnerungen geschwelgt. Ich bin sowas von gespannt auf das neueste Werk.
Und was soll ich sagen, wenn es eine Alternative gibt, die mein sonst schwarzes Herz fasziniert, dann ist es dieses Quartett. “Heart, Soul and Passion” können nur diese zehn Songs aus dem Zauberhut gelassen haben. Hier ist durch viele Einflüsse ein kreatives, abwechslungsreiches Album im gewohnten Manimal-Stil entstanden. Beeindruckende Riffs, starkes Drumming und die unbeschreibliche, einzigartige Stimme von Samuel machen die Scheibe zu einem weiteren Masterpiece in der nunmehr zwanzigjährigen Bandgeschichte.

Die Spieluhr tickt hier kurz zu Anfang und dann, wie der Opener schon ankündigt, “Burn In Hell” bis zum Albumende.

10 von 10 Hellfire-Punkten.

 

Tracklist:

01 Burn In Hell
02 Armageddon
03 Slaves Of Babylon
04 Forged In Metal
05 Chains Of Fury
06 Evil Soul
07 Path To The Unknown
08 Master Of Pain
09 Insanity 
10 The Inevitable End

 

Line Up:

Samuel Nyman – Vocals
Henrik Steenros – Guitars 
Kenny Boufadene – Bass
André Holmqvist – Drums

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/manimalofficial

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.