Mad Butcher: nach 30 Jahren Bühnenabstinenz Reunion Konzert

HARRY ELBRACHT, ESSENs Urgestein der harten Rocks, hat seine alte Stammband MAD BUTCHER noch einmal mit seinen alten Bandmitgliedern Reiner Gollan und Rolf Borchert für ein einmaliges Konzertevent reformiert. Dieses Spektakel findet im Ruhrpott, genau im 3 Städte-Eck Mülheim, Essen und Oberhausen – im Resonanzwerk Oberhausen am 22.4.22 statt

Es ist das Konzertereignis der alten Schule des Heavy Metal…

© Mad Butcher

Wenn Ihr Bock auf ne amtliche Portion harte Mucke habt, kühles Bier, perfekte Location – dann solltet Ihr euch den Termin vormerken. Ein Muss für Fans von klassischem Stoff a “la PRIEST; SAXON; MOTÖRHEAD.

Aber auch Fans von Insiderbands wie Jaguar, Tank, Rods oder Vardis kommen auf ihre Kosten. Die Ruhrpott-Metal Pioniere von MAD BUTCHER , gegründet 1981 !!! steigen mit immerhin 3 von 4 Originalmitgliedern (das nennt man eine wirkliche Reunion) plus einem neuen Bandmitglied (secret) nach 30 Jahren noch einmal auf die Bretter. Es gibt eine Vollbedienung aus allen jetzt neu wieder veröffentlichen Scheiben. Wer das in den 80ern verpasst hat, hat jetzt nochmal die Chance den alten Vibe zu spüren: no ballads, no bullshit-just riffs,riffs,riffs

Mad Butcher hat sich für Ihr Reunion Konzert nach 30 Jahren Bühnenabstinenz das Resonanzwerk in Oberhausen ausgesucht. Die 4 Musiker sind in Oberhausen, Essen, Gelsenkirchen und Duisburg beheimatet, eine echte Ruhrgebietsband eben.

Die deutschen Metal Pioniere aus dem Ruhrpott, gegründet 1981 , haben sich aufgrund diverser weltweiter Wiederveröffentlichungen ihrer alten Tonträger, noch einmal zusammengefunden.

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/profile.php?id=100063882693415

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Hallo, dann zeigt, was ihr noch so drauf habt, ihr Oldies.
    Viel Glück!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.