INVIDIA – AS THE SUN SLEEPS

Geschrieben von Melanie Busch
Band: Invidia
Album: As The Sun Sleeps
Plattenfirma: Steamhammer
Veröffentlichung: 31.03.2017

Die Bandmitglieder von INVIDIA sind keine unbekannten Musiker, sie sind erfahrene Vollblutmusiker aus Las Vegas und schmeißen uns demnächst ihr Debüt-Album „As The Sun Sleeps“ um die Ohren. Travis Johnson (IN THIS MOMENT) als Sänger, Brian Jackson und Marcos Medina Rivera (beide Ex- SKINLABs) an den Gitarren, Matt Snell (Ex- FIVE FINGER DEATH PUNCH) am Bass und Darren Badorine am Schlagzeug produzierten mit Ex-MACHINE HEAD Logan Mader ihr erstes Album.

Bereits im Februar 2017 erschien die erste Single „Feed The Fire“  zum Download und als Video auf dem Markt. Wer den Song bereits kennt und das Werk dieser großartigen Künstler genauso fett findet, der bekommt mit dem Album noch mehr brachialen Sound auf die Ohren. An dieser Stelle möchte ich nicht, wie üblich, auf einzelne Songs eingehen. Mit einem schmunzeln kann ich versprechen dass es sich hierbei um echten, fetten Metal erfahrener Künstler handelt. Das Album erscheint mir wie dafür gemacht um es extra laut zu hören, das ist nichts für weiche Gemüter. Ein brettharter Gesang, ein feuriger Sound aus den Gitarren und pure Kraft am Schlagzeug geben jeden Song die nötige Power um am Markt mithalten zu können. Das Album überrascht, ist mächtig und schweisstreibend. INVIDIA hat es geschafft einen eigenen Sound zu kreieren, dazu ein Statement von Gitarrist Marcos Medina Rivera:  „…Wir haben eine einzigartige Formel gefunden, die in jeder einzelnen Note pure Kraft und eine eigene Identität besitzt.“ Diese Aussage ist absolut kein Eigenlob, es ist tatsächlich auf den Punkt getroffen!

Meine Top-Songs des Albums: Smell The Kill, Till Death, Step Up, As The Sun Sleeps

Fazit: Einmal ausgesprochen, hat sich der Name INVIDIA eingeprägt. Einmal angehört, hat sich „As The Sun Sleeps“ einen Platz im Regal verdient. Ein durchweg gelungenes Album mit ordentlich Kraft und Power.

Tracklist:

1.  NOW OR NEVER
2.  MAKING MY AMENDS
3.  FEED THE FIRE
4.  ROTTEN
5.  MARCHING DEAD
6.  SMELL THE KILL
7.  TILL DEATH
8.  STEP UP
9.  TRUTH IN THE SKY
10. THE OTHER SIDE
11. AS THE SUN SLEEPS

weitere Infos:
https://www.facebook.com/invidiarises/
https://www.youtube.com/channel/UCl_rNXt7Wna2obr052ac5OQ/feed

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.