HOSTAGE veröffentlichen neue Single “Game Over”

Sich an sich selber messen lassen müssen – und dann auch noch zu überzeugen – das ist eine wahre Kunst. Eine Kunst, welche die Jungs von HOSTAGE durchaus beherrschen, wie sie heute mit dem Release der neuen Single “Game Over” bewiesen haben. 

Nachdem die Aachener Modern Metalcore-Band sich im April mit “Rebellion” einen wahren Meilenstein in die schon mehrjährige Bandgeschichte gemeißelt hatte, nehmen die Jungs nun Anlauf zum nächsten Schritt. Mit “Game Over” zeigen HOSTAGE, dass 2020 auch ohne Bühnenerlebnisse ein großartiges Jahr für sie werden wird. 

© Hostage

Der neue Track, welcher im Mix & Master von Embark Audio veredelt wurde, liefert genau das, für was HOSTAGE stehen. Harter Groove, Breakdowns und catchy Refrains, so setzen die Jungs die nächste Visitenkarte in ihr musikalisches Portfolio und beweisen mit “Game Over”, dass sie entwicklungstechnisch noch lange nicht am Ende sind.

Mit unglaublicher Hochdruck-Energie ziehen die fünf das nächste Ass aus dem Ärmel, lassen dabei aber auch zugleich genügend Raum für eine dynamische Entwicklung, welche den Song nach vorne treibt. Auch die zweite Single in diesem Jahr ist also ein absoluter Volltreffer und man darf gespannt sein, ob sich HOSTAGE auch beim nächsten Mal wieder zu Höchstleistungen antreiben können. 

Weitere Infos:
HOSTAGE bei Facebook
HOSTAGE bei Instagram
Website von HOSTAGE

 

 

News geschrieben von Katja Maeting

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.