Glassback veröffentlichen neue Single “Over Again”

Die Jungs von Glassback haben sich wahrlich ein schwieriges Jahr ausgesucht, um als Band durchzustarten. 

Im Juni 2020 hat die Band sich mit ihrer ersten Single “Fix Me” offiziell vorgestellt, seit dem 15. Januar 2021 gibt es nun schon Song Nummer 6 zu hören.

Besondere Zeiten erfordern besondere Lösungen – und dank ihrer Wurzeln in der DIY-Hardcore und Metal Szene haben Glassback reichlich Erfahrung in kreativer Problemabräumung. 

Photo by Dima Kolomijcev

Inzwischen klingen die Jungs absolut nicht mehr nach ihren musikalischen ersten Gehversuchen, sondern haben sich einen individuellen Alternative Rock Sound auf den Leib geschrieben. Dies ist ja heutzutage schon eine Leistung an sich, angesichts von immer mehr Bands, die lieber dem Mainstream nacheifern, aber oben drauf kommt noch eine pragmatische Portion Humor, welche Glassback auch bei “Over Again” zu Gute kam.

Die ernste – und mit jedem Tag aktuellere – Thematik des Songs, nämlich der Kampf mit Depressionen und dem Gefühl, für alle Menschen um einen herum einfach nur eine Belastung zu sein, erfährt durch das zugehörige Video Auflockerung und Unterstreichung.

Aus der Not eine Tugend machend, haben Glassback ein Video im Carpool Karaoke Style gedreht, bei dem vier der fünf Bandmitglieder als Pappfiguren dabei sind. Irgendwie witzig aber irgendwie auch ein Symbol der heutigen Zeit, in der uns das Fehlen der menschlichen und vor allem persönlichen Kontakte viel abverlangt.

Weitere Infos:
Glassback bei Facebook
Glassback bei Instagram

 

News geschrieben von Katja Maeting

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.