Die Heldmaschine konnte mal wieder alte wie neue Fans überzeugen

Heldmaschine @ MS Connexion Complex Mannheim – 16.02.2018

 

Geschrieben von: Marco Gräff und Gastautorin Sarah Be

 

MS Connexion Complex – Mannheim // 16.02.2018.  Unermüdlich touren HELDMASCHINE durch die deutschen Lande. Ihr neues LIVE + LAUT Album im Gepäck und die Berliner Dark Rocker KAIZER als Support, musste dieses Mal das Mannheimer MS Connexion daran glauben. Eigentlich ein cooler Laden mit Parkplätzen direkt vor der Tür. Doch was so richtig blöd ist, ist ein Stahlträger direkt mitten vor der Bühne. Und der Fotograben ist auch sehr schmal. Also schoss ich diesmal die Fotos aus den Reihen der Fans. Die Anzahl der Zuschauer war nicht ganz das, was man sich wohl erhofft hatte. 150 – 160 durften es dann doch gewesen sein.

Leider hatten die Gäste scheinbar etwas Probleme mit der Support Band KAIZER aus der Hauptstadt. Das Sextett konnte zumindest uns und auch ein paar andere dennoch mit ihrem kraft- und druckvollen Dark Rock begeistern. Erst im letzten Jahr gaben KAIZER ihr Live Debüt auf dem ‘Gothic meets Rock’ Festival (wir berichteten) und hatte dann kurz danach das Debüt Album ‘Lebenszeitverschwender’ am Start (welches wir dann hier auch gerne rezensiert haben). Das Album wurde bis auf eine Ausnahme an diesem Abend in Mannheim komplett gespielt. Inklusive der Cover Version von “Depeche Mode’s” A QUESTION OF TIME. Dieser Song kam dann abschließend doch noch sehr gut beim gesamten Publikum an. Somit war die Stimmung spätestens jetzt optimal und wurde der Dame und den fünf Herren auf der Bühne endlich gerecht. Ein gelungener Auftritt einer sympathischen Band, die ein größeres Publikum verdient haben!

Dann wurde es aber Zeit für die Headliner aus Koblenz. Das NDH-Industrial Schlachtschiff HELDMASCHINE ging hier vor Anker, um nach 2015 ein zweites Mal das MS CONNEXION (damals noch Alte Seilerei mit ‘Jovian Spin’ als Support) zu zerlegen. Wie gewohnt hatte die Band die tobende Menge von Anfang an im Griff. Sofort war die Stimmung auf dem Höhepunkt und die Fans sangen lautstark jeden Song mit. Schön zu sehen war auch, dass dieses Mal wohl ein paar HM – Neulinge mit dabei waren, welche noch ganz erstaunt und verzückt von der actiongeladenen Bühnenshow waren.
Optische Highlights waren wieder einmal die Lieder HIMMELSKÖRPER (mit LED Westen), MASKENSCHLACHT (weiße Masken und Schwarzlicht), SEXSCHUSS (VR-Brillen) und der Klassiker RADIOAKTIV (grüne Laserstrahlen per “Rucksack”). Überhaupt kann man die Lichtshow und den Sound der Heldmaschine nicht oft genug loben. Die Songauswahl zog sich erneut durch alle vier Alben, wobei vom aktuellen Album HIMMELSKÖRPER der größte Anteil stammte. Doch gerade zur Freude der Fans der ersten Stunde spielte man seit langem mal wieder TREIBSAND, bei dem Frontmann René in Ledermantel und Cowboyhut performte. Und noch eine Überraschung gab es an diesem Abend. Da Gitarrist Dejan im Februar verhindert war, gab sich erneut Heldmaschine Urgestein und Gründungsmitglied Marco Vetter die Ehre, die zweite Gitarre neben Tobias Kaiser zu spielen. Und der Junge hat nach wie vor Spaß, mit der Band aufzutreten.
Nach 21 Songs und WEITER! als letzter Zugabe war dann auch schon wieder viel zu früh Feierabend. Das Stage-Diving verkam dieses Mal eher zu einem “Auf Händen getragen”, seinen wohlverdienten Drink konnte Sänger René trotzdem abstauben.
Wie üblich bedankten sich die fünf Jungs anschließend persönlich bei den Fans und standen gerne für Fotos bereit und gaben zahlreiche Autogramme. Und auch KAIZER mischte da ordentlich mit. Der zweite Teil der LIVE + LAUT Tour ist also nun auch vorüber. Im März geht es als Support von MAERZFELD noch mal in neun Tagen sechsmal quer durch die Republik. Wer HELDMASCHINE noch nicht kennt, aber auf eine geile Show mit guter Musik steht, sollte unbedingt mal hin. Denn Party machen, das können die Koblenzer!

 

Set List KaiZer:

Willkommen
Engel
Ganz weit weg
Feuerland
Wenn die Sonne untergeht
Ich befrei Dich
Träume Grab
Sakar Som Hom
Der letzte Vorhang
Du denkst an mich
Question of time (Depeche Mode Cover)

 

Set List Heldmaschine

Intro / Himmelskörper
Gegenwind
Kein zurück
Spieglein, Spieglein
Alles eins
Collateral
Schwerelos
Die Maschine spricht
Treibsand
Es brennt
Sexschuss
Die Braut, das Meer
Maskenschlacht
Wer einmal lügt
Propaganda
Radioaktiv
Kreuzzug
Das Maß ist voll
®

Zugabe

Auf allen Vieren
Weiter!

 

Hier gehts zu den Fotogalerien © Photos by Marco G

KaiZer
Heldmaschine

 

Weitere Infos:

HELDMASCHINE auf Facebook
KAIZER auf Facebook

MS Connexion Complex Mannheim

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.