Corrupted Saint – Mutilated Before The Masses

© Corrupted Saint

Geschrieben von: Susanne Kneisel
Band: Corrupted Saint
EP: Mutilated Before The Masses
Genre: Death/Thrash Metal
Plattenlabel: Redefining Darkness Records
Veröffentlichungsdatum: 25. Dezember 2020

 

Das Quartett aus Florida liefert sozusagen die zweite EP passend für unter den Weihnachtsbaum ab. Seit 2017 sind noch zwei Singles und zwei Demos zu nennen.

Also mal ran an die vier neuen Tracks. Vor Weihnachten zu wissen, was es an Geschenken und Überraschungen so geben könnte, genau mein Ding.

Aggressiv gibt’s direkt den perfekten Einstieg mit „Tomb Of Tyrant“. Gnadenlos treibend wird hier sofort Vollgas gegeben.

Nicht weniger explosiv geht es mit „Forced to The Gallows“ und „Process Of Elemination“ weiter. Hier kommt pure Spielfreude rüber, die sich unmittelbar auf mich überträgt und mich mitreißt.

„Embalmed Alive“, leider auch schon der letzte Song, aber so fühle ich mich gerade, lebendig einbalsamiert von diesem eingängigen Riffing, den Growls from Hell und dem starken Drumming. Dieser Track wird zu meinem persönlichen Masterpiece und läuft gerade zum xten Mal.

Ich hoffe doch sehr, dass ich vielleicht schon nächstes Jahr einen Longplayer unter den Weihnachtsbaum bekomme. In dieser Qualität wird er sicher auch in meine Top Ten der Jahresalben 2021 finden.

10 von 10 Hellfire-Punkten und ein „metal xmas and a headbanging new year“ nach Florida.

 

 

Trackliste:

01 Tomb Of The Tyrant
02 Forced To The Gallows
03 Process Of Elemination
04 Embalmed Alive

 

Line Up:

Kyle Sweeny – Vocals
Chase Moody – Guitars (lead)
Ruben Madrigal – Bass
Nate Boulter – Drums

 

Mehr Infos:

https://www.facebook.com/CORRUPTEDSAINTFL

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.