Belushi Speed Ball – What, Us Worry?

© Belushi Speed Ball

Geschrieben von: Marius Göddert
Band: Belushi Speed Ball
Album: What, Us Worry?
Genre: Thrash Metal, Crossover
Plattenfirma: sonaBLAST! Records
Veröffentlichung: 27.05.2022

Nachdem die Louisville Thrasher „Belushi Speed Ball“ 2021 mit ihrer Doppel-EP „Stella 1 and Stella 2“ ihr Debüt feierten, prügeln sie jetzt mit „What, Us Worry?“ ihr erstes Album auf den Markt. Und da geht es heftig zu. Die Riffs sind messerscharf und schmirgeln einem die Mitesser aus der Visage. Leider wird die Dynamik des Albums zwischen den Songs mit unnötig langen Skits der Bandmitglieder unterbrochen, wodurch das Album seine Stellung als Gesamtkunstwerk einbüßt.

Zwar liegt ein Teil des Reizes der Band darin, dass sie sich nicht komplett ernst nehmen und das mit hirnlosem Geplapper zwischen den Songs unterstreichen, aber so wirklich cool ist das Ganze nicht. Im Grund klingt das gesamte Album wie Municipal Waste, die im ersten Song auch abgezockt werden („Ripping Off Municipal Waste“). Das kann definitiv Bock machen, hat aber – wenn man ehrlich ist – mit Musik so viel zu tun wie Tiefkühlpizza mit Kochen: Es macht satt, aber an 360 Tagen des Jahres greift man dann doch zu etwas anderem.

Von mir gibt es 5 von 10 Hellfire-Punkten!

Tracklist

  1. Ripping Off Municipal Waste
  2. Tattletale Strangler
  3. Magic Conch
  4. Glass Bones and Paper Skin II
  5. Butter and Pretty Dresses
  6. Dog Birthday
  7. Super Saiyan Vegeta is a Good Dad
  8. Belushi Speed Grind

Bandcamp

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.