BELPHEGOR – präsentieren dritten Studiotrailer!

 

Am 15. September bricht BELPHEGORs neues Studioinferno »Totenritual« über die Welt herein und liefert erneut eine erbarmungslose Black/Death Mischung, wie man sie von der europäischen Combo kennt. Heute präsentiert die Band einen weiteren Studiotrailer, in dem Frontmann Helmuth Lehner die Rhythmusgitarren zu den 9 diabolischen neuen Tracks aufnimmt.
Seht den Clip hier: https://youtu.be/0ck7DwKZ5_Y

Erst letzte Woche verkündeten BELPHEGOR ihre Headlinetour durch Europa, bei denen sie von DESTRÖYER666, ENTHRONED, NERVOCHAOS und NORDJEVEL supportet werden:

Erste Europa Ritual Dates der »TOTENRITUAL« Tour:

28.09.2017 – DEN – Copenhagen, Pumpuheset
04.10.2017 – GER – Weinheim, Café Central
05.10.2017 – GER – Oberhausen, Helvete
06.10.2017 – BEL – Bruges, Het Entrepot
07.10.2017 – BEL – Marbehan, Salle du Bois Isles
08.10.2017 – UK – London, The Dome
10.10.2017 – UK – Glasgow, Audio
12.10.2017 – IRE – Belfast, Limelight 2
13.10.2017 – IRE – Dublin, Voodoo Lounge
17.10.2017 – FR – Marseille, Jas’ Rod
18.10.2017 – CH – Lucurne, Schuur
20.10.2017 – AUT – Graz, Xplosiv

Doch auch auf diesen Festivals könnt ihr BELPHEGORs infernale Musick live erleben:

07.07.  D         Ballenstedt – Rockharz Open Air
23.07.  I           Brescia – Colony Open Air
02.08.  A          Vienna – Jolly Roger Festival
18.08.  D         Dinkelsbühl – Summer Breeze
24.08.  D         Crispendorf – Wolfszeit Festival
26.08.  CZ       Brezova u Sokolova – Brezovska Metalova Noc X
15./16.12.       S          Norrköping – Black Christmas

Ihr benötigt noch Tickets? Klickt hier:
Summer Breeze: http://www.nuclearblast.de/de/produkte/tickets/open-air/ticket/summer-breeze-open-air-dinkelsbuehl-16.-19.8.2017.html

Die Tracklist des neuen Albums liest sich wie folgt:

I. Baphomet
II. The Devil’s Son
III. Swinefever – Regent Of Pigs
IV. Apophis – Black Dragon
V. Totenkult – Exegesis Of Deterioration
VI. Totenbeschwörer [Instrumental]
VII. Spell Of Reflection
VIII. Embracing A Star
IX. Totenritual

»Totenritual« wurde in den Stage One Studios, Deutschland und im Studio Mischmaschine, Österreich eingespielt. Mittlerweile sind drei Jahre seit der Veröffentlichung des Vorgängers »Conjuring The Dead« vergangen. Das neue Album wird derzeit von Jason Suecof gemixt, um das Mastering wird sich Mark Lewis in den Audiohammer Studios, Florida kümmern.

Das Artwork wird einmal mehr vom griechischen Künstler Seth Siro Anton gestaltet, der bereits die Cover-Artworks für »Pestokalypse VI« (2006) und »Conjuring The Dead« (2014) gemalt hat.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.