Space Eater – Passing Through The Fire Of Molech

  Geschrieben von Helgvar Mánfreðson Band: Space Eater Album: Passing Through The Fire Of Molech Plattenfirma: Pure Steel Records Veröffentlichung: 27. Juni 2014   Wenn man an Serbien denkt, kommt einem sicherlich nicht als erstes der Begriff Thrash Metal in den Sinn. Dennoch stammen Space Eater (Ihr Name geht auf … weiterlesen!

Warpath – Bullets For A Desert Session

  Geschrieben von Helgvar Mánfreðson Band: Warpath Album: Bullets For A Desert Session Plattenfirma: Massacre (Soulfood) Veröffentlichung: 27. Januar 2017   Die 1991 gegründeten Hamburger WARPATH haben sich, nachdem die Band sich 1996 auflöste bzw. auf Eis gelegt wurde, 2015 reformiert und im Jahre 2017 ihr erstes Album nach dem … weiterlesen!

INVIDIA – AS THE SUN SLEEPS

Geschrieben von Melanie Busch Band: Invidia Album: As The Sun Sleeps Plattenfirma: Steamhammer Veröffentlichung: 31.03.2017 Die Bandmitglieder von INVIDIA sind keine unbekannten Musiker, sie sind erfahrene Vollblutmusiker aus Las Vegas und schmeißen uns demnächst ihr Debüt-Album „As The Sun Sleeps“ um die Ohren. Travis Johnson (IN THIS MOMENT) als Sänger, … weiterlesen!

Tormentor – Morbid Relization

  Geschrieben von Helgvar Mánfreðson Band: Tormentor Album: Morbid Relization Plattenfirma: Pure Steel Records Veröffentlichung: 17. März 2017   Die ostdeutsche Thrash Metal Band Tormentor wurde im Jahr 2006 von Max Seipke im Alter von 12 Jahren (man höre uns staune) gegründet. Zusammen mit dem Produzenten Evil (Evil Studios) nahm … weiterlesen!

Destructor – Back in Bondage

  Geschrieben von Helgvar Mánfreðson Band: Destructor Album: Back in Bondage Plattenfirma: Pure Steel Records Veröffentlichung: 26. Februar 2016   Mit der ewigen Kulttruppe DESTRUCTOR aus Cleveland/Ohio haben sich Pure Steel Records einen wahren Schatz der US Metal-Historie an Land gezogen. In Liebhaberkreisen genießt das 1985er Debütalbum „Maximum Destruction“ (Auburn Records) … weiterlesen!

Vendetta – The 5th

  Geschrieben von Helgvar Mánfreðson Band: Vendetta Album: The 5th Plattenfirma: Massacre (Soulfood) Veröffentlichung: 24. Februar 2017   Ja es gibt in good old Germany weitere, gute Thrash-Metal Bands außer den großen dreien. Leider ist ihnen der Erfolg nicht immer hinterher gelaufen und man verlor sie aus den Augen, vielleicht … weiterlesen!