Operation Mindcrime – The Key


Geschrieben von Gernot Sieger

Band: Operation Mindcrime

Album: The Key

Plattenfirma: Frontiers

Veröffentlichung: 18.09.2015

 

Geoff Tate, Ex Frontmann der Progressiv Metaller Queensryche, hat eine neue Band am Start. Da ich neugierig bin, mit welchen Musikern er sich umgibt, bemühe ich mal Tante Googel. Oh! Simon Wright, Ex Drummer von Dio und AC/DC ist eine echte Hausnummer, Ex Distubed Basser John Moyer sagt mir auch was. Aber jetzt will ich das Ding auch hören.

Es klingt zunächst ein wenig nach Queensryche, was für mich als Fan dieser Band, an Geoff Tates Stimme liegt. Ein gutes, abwechslungsreiches Songwriting, eine tolle Stimme, solide, ausgefallene Gitarrenarbeit, unterstützt durch eine klar strukturierte Rhythmussektion. Noch um einiges besser, als ich es erwartet habe.

Gut und druckvoll produziert, nicht zu verspielt, gutes Songwriting, abwechslungsreich, für jeden Fan von Progressiv Metal geeignet. Einzelne Songs hervorzuheben wäre vermessen.

Fazit: Top!

 

Tracklist:

  1. Choices
  2. Burn
  3. Re-inventing the future
  4. Ready to fly
  5. Discussions in a smoke filled room
  6. Life or death?
  7. The stranger
  8. Hearing voices
  9. On queue
  10. An ambush of sadness
  11. Kicking in the door
  12. The fall

 

Homepages:

Operation Mindcrime im Internet

Operation Mindcrime auf Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.