Fiddler`s Green – 07.03.2015 – Oberhausen – Turbinenhalle

fiddlersgreen

Geschrieben von Marc Junge

Oberhausen – Turbinenhalle. Seit 25 Jahren tourt die Band nun schon durch die Weltgeschichte, aber sie hat an Spielfreude absolut nichts verloren. So auch in der Turbinenhalle Oberhausen… hier wurde gerockt was das Zeug hält. Vor fast ausverkauften Haus waren die sechs Musiker in ausgezeichneter musikalischer Laune, die sich sofort auf das Publikum übertrug und die Band begeistert feierte.

Besonders bei „Donkey Riding“ (mitten in der Masse) oder dem akkustischen Set „Mary Mack“, „Irish Rover“ und „Dirty Old Town“ war die Spielfreude nicht zu überbieten – Fans und Band bildeten eine Einheit, wie sie nicht besser hätte sein können.

Das Highlight „Rocky Road to Dublin“ und dem finalen „Blarney Roses“, bei dem die Fans mit einbezogen wurden, bestätigt die hervorragende Qualität dieser Band.

Auch sollte der Support Bodh`aktan erwähnt werden. Die Band stammt aus Québec/Kanada und man kann schon von einem gelungenen Gig sprechen. Publikum und Band zeigten sich begeistert.

Setlist Fiddler`s Green

  • Take Me Back
  • Scolding Wife
  • A Bottle A Day
  • Queen Of Argyll
  • Irish Air
  • Walking High
  • The More The Merrier
  • Jump
  • Solo
  • Donkey Riding
  • Mary Mack
  • Irish Rover
  • Dirty Old Town
  • Rocky Road To Dublin
  • Greens And Fellows
  • Down By The Hillside
  • Irish Washerwoman
  • A Night In Dublin
  • We Don`t Care
  • Shut Up And Dance
  • Fields Of Green
  • Old Dum Cow
  • Captain Song
  • Folk`s Not Dead
  • Zugaben:
  • Burning The Night
  • Yindy
  • The Night Pat Murphy Died
  • Bugger Off
  • Victor And His Demona
  • Blarney Roses

© Photos by Marc Junge

Notice: Use of undefined constant Jetpack_Photon - assumed 'Jetpack_Photon' in /customers/c/5/8/hellfire-magazin.de/httpd.www/wp-content/plugins/photo-gallery/photo-gallery.php on line 509

 

Mehr Info’s:

Fiddler`s Green im Internet

Fiddler`s Green auf Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.