Dan Reed Network – Fight Another Day

81K1J0QPR3L._SL1200_

Geschrieben von Svęn Svenssøn
Band: Dan Reed Network
Album: Fight Another Day
Plattenfirma: Frontiers Records S.R.l. (Soulfood)
Veröffentlichung: 3. Juni 2016

 

Heute begebe ich mich mal bis dato in unbekanntes Terrain. Unendliche Weiten…..ach nein, dass war ja was anderes.

Da ich generell dem neuen, dem musikalisch unbekannten, aufgeschlossen gegenüber stehe, entschied ich mich für…… Dan Reed Network – eine amerikanische Rockband aus Portland, gegründet 1984 im Jahre des Herrn. Als Vorband von Bon Jovi, Def Leppard und den Rolling Stones, hatten sie Ende der Achtziger ihren musikalischen Höhenpunkt.

Nach dem hören des Albums mit einer Gesamtlänge von 57:40 Minuten und dreizehn Titeln, stelle ich mir die Frage, warum ich sie nicht schon vorher gehört habe. Vielleicht deshalb, weil ich im „Normalfall“ der härteren musikalischen Gangart meine Zuneigung schenke. Aber mit den eigenen fortgeschrittenen Lebensjahren kommt auch die Weitsicht, musikalische Offenheit für anderes und neues, zumindest bei mir. Ich will hier aber auch nicht lange rumschweifen.

25 Jahren sind vergangen, seit dem 1991er Album „The Heat„. DRN präsentieren uns hier frischen, eingängigen Funk-Rock, mit soulig-poppigen Elementen. Das Ganze geht ins Ohr, lässt die Füße wippen.

Meine Highlights sind „Eye of the Storm“, „Sharp Turn“ und „Reunite“, aber auch alle anderen Titel stehen denen in nichts nach. Eine wunderbare Mischung erwartet den geneigten Hörer und auch mich. Wer schmusen will macht dies – wer rocken und die Hüfte bewegen möchte, macht jenes. Entscheidet selber! Ich kann dies Album uneingeschränkt empfehlen, es ist für jeden was dabei. Mittlerweile dreht der Silberling seine zweite Runde und ich habe das Gefühl, dass das Album immer besser wird. Ich genieße es.

9 von 10 Hellfire Punkten!

Tracklist:

  1. Divided
  2. The Brave
  3. Infected
  4. Champion
  5. Ignition
  6. Give It Love
  7. B There with U
  8. Save the World
  9. Eye of the Storm
  10. Reunite
  11. Heaven
  12. Sharp Turn
  13. Stand Tall

 

Mehr Infos:

http://danreed.com/

https://www.facebook.com/DanReedMusic/?ref=ts

https://www.youtube.com/user/danreedvideos

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.