Bring me the Horizon – That´s the Spirit

Geschrieben von Jörg Schnebele

Band: Bring me the Horizon

Album: That´s the Spirit

Plattenfirma: RCA

Veröffentlichung: 11.09.2015

 

Ich weiß jetzt schon, dass ich mich mit meiner Kritik nicht gerade beliebt(er) mache; speziell bei unserem Boss Marc…

Dennoch:“ Bring Me The Horizon” mit “That’s the Spirit” vorab in den höchsten Tönen zu loben ist meiner Meinung nach voll daneben.

Nicht daneben ist es vielleicht für alle die Nirvana Zombies, die immer noch nach einem legitimen Nachfolger für ihre Helden suchen.

Ich fürchte, dass „That’s The Spirit“ abgehen wird, wie eine Rakete; besonders in Amerika. Eben weil‘s massentauglich ist für alle die, die denken, Meat Loaf ist Heavy Metal und Ozzy Osbourne sei Reinkarnation alles Bösen.

„That’s The Spirit“ kann sich durchaus zum neuen Hype entwickeln, ich werd’s nicht verhindern können.

Ich denke allerdings, dass „Bring Me The Horizon“ weder mit Slayer oder Soulfly, noch mit Hammerfall, Priest oder Maiden und auch nicht mit Bon Jovi, Poison und Cinderella in einem Atemzug genannt werden darf.

Also gut liebe Grunge und Alternative Jünger: ihr könnt „That’s The Spirit“ beruhigt kaufen; die anderen vergessen mal gleich wieder, von diesem Album gelesen zu haben.

Tracklist:

  1. Doomed
  2. Happy Song
  3. Throne
  4. True Friends
  5. Follow You
  6. What You Need
  7. Avalanche
  8. Run
  9. Drown
  10. Blasphemy
  11. Oh No

 

Homepages:

Bring me the Horizon  im Internet

Bring me the Horizon  auf Facebook

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.